Priligy (Dapoxetin) wenn zu nehmen?

Dapoxetin ist ein Medikament zur Behandlung der vorzeitigen Ejakulation. In den USA und Europa ist das Präparat unter dem originellen Titel Priligy vorgestellt.

Anwendung und Anweisungenkaufen priligy generika

  • Verwenden Sie nach innen mit Wasser. Die Mahlzeit ist nicht wichtig.
  • Die tägliche Dosis sollte nicht mehr als 1 Pille übertreten, konsultieren Sie sich beim Arzt über die Dosierung des Präparates notfalls.
  • Während der Behandlung wird der übermäßige Gebrauch des Alkohols nicht empfohlen.

Kann nicht mit Medikamenten eingenommen werden:

  • Monoaminoxidase-Hemmer (MAO-Hemmer)
  • Thioridazine  (für die Behandlung von Schizophrenie)
  • Lithium (für die Behandlung der bipolaren Verwirrung)
  • Linezolid - das Antibiotikum
  • Tryptophan - das Schlafmittel
  • Tramadol - ein starkes Schmerzmittel
  • Medikamente zur Behandlung von Migräne
  • Nefazodone – das Antidepressant

Sie sollen Dapoxetin gleichzeitig mit jedem dieser Präparate nicht einnehmen. Außerdem muss man die Aufnahme eines jedes der obenangeführten Präparate nicht weniger als für 14 Tage bis zum Anfang der Aufnahme Dapoxetin unterbrechen.Nach Absetzen von Dapoxetin, die Erneuerung der Aufnahme eines jedes der obenangeführten Präparate möglichst durch 7 Tage.

Auch wird nicht empfohlen, Dapoxetinmit diesen Präparaten zu kombinieren:

  • Arzneimittel zur Behandlung von Pilzinfektionen, einschließlich Ketoconazol und Itraconazol
  • Medikamente zur Behandlung von HIV, einschließlich Ritonavir, Saquinavir, Nelfinavir und Atazanavir
  • Medikamente zur Behandlung von Infektionen, einschließlich Telithromycinum

Nehmen Sie Dapoxetin nicht, wenn Sie irgendwelches der obengenannten Präparate einnehmen.
Über die Vereinbarkeit von Dapoxetin mit anderen medikamentösen Mitteln konsultieren Sie sich beim Arzt.

Sie sollen auch mit dem Arzt konsultieren, bevor Sie Dapoxetin einnehmen:

  • Sie waren nach dem Problem des vorzeitigen Samenergusses nicht diagnostiziert
  • Wenn Sie Probleme mit dem zentralen Nervensystem haben
  • Sie nehmen Drogen
  • Wenn Sie Probleme mit der Blutgerinnung, Nierenerkrankungen, Epilepsie, Schwindel, verursacht durch einen niedrigen Blutdruck (Hypotonie, arterielle Hypotonie) haben.

Zurück zum Produkt↑